DE
Haben Sie Fragen? +49 7253 8023-0

STEHTRIBÜNEN

Stehtribünen stellen eine platzsparende und wirtschaftliche Lösung dar, um Ihren Veranstaltungsbesuchern einen optimalen Blick auf das Geschehen bieten zu können.  

Eine Stehtribüne stellt für die Statik der Konstruktion besondere Anforderungen (750 kg/qm). Bender-Tribünen werden auch diesen Vorgaben gerecht und bieten entsprechende Sicherheit für Ihre Zuschauer. Gemäß der EU-Norm 13200 halten wir die geforderte Stufentiefe von mind. 40 bis max. 50 cm sowie die Stufenüberhöhung von mind. 10 bis max. 20 cm ein.

Für Sie als Kunde bieten mobile Stehtribünen die Möglichkeit, trotz beengter Platzverhältnisse, winterlicher Temperaturen oder Preisdifferenzierung, den Zuschauern eine uneingeschränkte Sicht zu gewährleisten.

Unsere Stehtribünen werden bei diversen Sportveranstaltungen wie Leichtathletikturniere, Fußballspiele, Eishockeymatches und Wintersportereignisse eingesetzt. Dabei kann die Mietdauer zwischen einem Wochenende bis hin zu mehreren Jahren variieren. Unser kompetentes Team betreut Sie vom ersten Kontakt bis zum Rücktransport der Tribünen.

Für die Biathlon-WM in Ruhpolding haben wir die größte mobile Stehtribüne Deutschlands (Stahlrohrtribüne mit 17.000 Stehplätzen) unter schwersten Bedingungen (Geländeunterschiede, Container- und Gebäudeüberbauung) errichtet. Unser Team hat auch diese Herausforderung mit großem Einsatz gemeistert.

 

Copyright 2020 Bender GmbH Tribünenbau