Am 8. Januar 2013 öffnete die Chiemgau Arena zum offiziellen Training ihre Pforten. Bereits zu diesem Zeitpunkt konnte die Bender GmbH den ersten Bauabschnitt, welcher aus der Unterkonstruktion bestand, fertigstellen.

N WCBIA 1

 

 

Zeitgleich mit dem Training der Athleten errichtete das Bender-Team den verbleibenden Rest der Tribünenanlage und garantierte somit, wieder einmal mehr, die optimale Sicht für den Zuschauer auf das spannende Schießen der Biathlon Elite. Das gemeinsame Mitfiebern sorgte auch in diesem Jahr für eine einzigartige Stimmung auf den Rängen.