Drei Weltjahresbestleistungen, drei Nationalrekorde sowie ein Meeting-Rekord durften die Zuschauer beim Leichtathletik INDOOR MEETING Karlsruhe miterleben.

N KAIDM 1

N KAIDM 2

Für das Bender-Team bedeutete dies im Vorfeld eine akribische Projektplanung und optimale Koordination vor Ort, um die insgesamt 7 Tribünen termingerecht in die Messehalle einzubauen. Es wurden 9 LKWs benötigt, um die rund 4.700 mobilen Tribünenplätze an Ort und Stelle zu bringen. Für die optimale Sicht wurden alle Konstruktionen um mehr als einen Meter erhöht gebaut. Die Tribünen wurden in Arenaform um die Wettkampffläche errichtet. Dies sorgte für eine einmalige und atemberaubende Atmosphäre, sowohl für die Zuschauer als auch die Athleten.

Alle Informationen und Ergebnisse rund um das INDOOR MEETING Karlsruhe findet ihr hier.

N KAIDM 3